Sie sind hier:   Startseite > Außenbereich > Wintergartenverschattung > Lambada Grande

Lambada Grande

 

Die Wintergartenmarkisen funktionieren nach dem Gegenzugprinzip und sind grundsätzlich mit Elektromotor ausgestattet. Beim Ausfahren wird das Markisentuch von der Tuchwelle abgewickelt und gleichzeitig das Fallrohr durch ein in den Führungsschienen laufendes Zugband herausgezogen. Eine vorgespannte, im Fallrohr eingebaute Federmechanik sorgt für optimale Tuchspannung.


ANLAGENMAßE

Lambada Grande

Mindestbreite 250 cm

maximale Breite 600 cm

maximaler Ausfall 500 cm


WINDLASTTRÄGER

Bei Auszugslängen über 350 cm werden die erforderlichen Windlast-träger zur Stabilisierung des Tuches eingesetzt.


DETAILS

Tuchwelle aus verzinktem Stahl-Nutrohr. Einsteckbare Bandscheiben aus Aluminium-Kokillguss zur Zugbandaufnahme. Tuchwellenkonsolen aus Aluminium-Kokillguss. Abdeckblende stranggepresst, zweiteilige Rundformblende seitlich geschlossen. Führungsprofile aus stranggepresstem Aluminium mit Montagenut sowie Extrakammern für textile Aufzugsbänder.

Ab einer Anlagenbreite von 450 cm wird das Spannbrückensystem unter das Ausfallprofil verbaut. 

Das stabile Fallrohr (Stahl-Nutrohr) wird über Speziallaufwagen aus Alu-Guss in den seitlichen Führungsschienen gezogen. Die für die optimale Tuchspannung erforderliche Federmechanik ist unsichtbar im Fallrohr integriert. Das Fallrohr ist sowohl mit als auch ohne Abdeckprofil lieferbar.


ANTRIEB

Grundsätzlich sind alle Anlagen mit Elektroantrieb ausgestattet.


GESTELL

Die Konstruktionsteile wie Abdeckblende, Führungsschienen, Wind- träger etc. werden in hochwertiger elektrostatisch einbrennlackierter Pulverbeschichtung in den Standardfarben angeboten.

Sonderfarben nach RAL-Farbkarte oder DB-Farbkarten sind möglich.


ACRYL-STOFFE

Die Kollektionsvielfalt wird Sie begeistern. Die vielen attraktiven Dessins und Farben lassen nahezu unbegrenzten Freiraum bei der individuellen Gestaltung Ihres Wintergartens.

Alle Stoffe sind licht- und farbecht, verrottungs- und reißfest. Dank einer Dauerimprägnierung sind sie wasser-, schmutz-, öl- und fett- abweisend und schnelltrocknend.


SOLTIS-STOFFE

Soltis-Stoffe werden unter hoher Vorspannung beschichtet. Dadurch entsteht ein extrem dimensionsstabiles und dehnungsarmes Gewebe.

Soltis 92 hat geringe Verzugswerte in Kette, Schuss und in der Diagonalen, ist schwer entflammbar bzw. selbstlöschend.

Soltis-Stoffe können bis zu 3500 mm Breite und 4500 mm Auszugs- länge geliefert werden. Gesamtfläche bis 16 m².